06 ./07.10.2023

Artus ist ein richtiger Prüfungshund wie es scheint.Bei der Bundes-HZP belegte er den 3. Platz. Erneut mit der Bestnote 12 für die beste Wasserarbeit. WAHNSINN11111


25.03.2023

Der Kerl macht aber auch Sachen. Jetzt isr er schon wieder Suchensieger geworden. Und zwar bei der Herbstzuchtprüfung der KLM WüHo. Somit hat  er die

Qualifikation für die Bunesprüfung erhalten.  Daumen hoch.

Bei  der  Jugendprüfung der Kleinen Münsterländer im Hegau ist Artus mit 73 Punten Su wchensieger geworden.  Und zwar mit einer, in der KLM Wüho, noch nie vergebenen  Punktzahl von 12 Punkten auf der Hasenspur. Ich sag, damit macht er den ganzen -Blödsinn, den er sonst so angestellt hat, ungeschehen. Herzlichen Glückwunsch "Kleiner" Spinner.


14.02.2023

Sehr zu unserem Leidwesen ist heute meine WeiWei in die ewigen Jagdgründe abberufen worden. Hoffentlich  gibt es da viele Enten, die sie jagen kann. Mach's gut Mausi, Du warst mir eine treue Wegbegleiterin; Hast nie eine Ente liegen lassen bis auch die letzte aus dem Wasser war. Manchmal  drängte sich mir der Gedanke auf, daß Du die Enten die geschossen wurden gezählt hast und erst aufgehöhrt hast zu suchen, bis auch die letzte aus gefunden wa Unermüdlich eben.r.


"08.02.2023 

Was wir uns erhofft haben, ist Gottseidank in Erfüllungg gegangen. WeiW ei hat ihre 14 Lebenjsjahre geschafft, obwohl sie uns eine Zeit lang erheblichen Kummer gemacht hat. Hoffentlich bleibt das so noch eine Weile so




Juni, 2022


Ein neuer Hausbewohner hat Einzug gehalten. Ein Kleiner Münsterländer namens Artus. An ihm versucht Manfred nun sein Wissen an den "Hund" zu bringen. Viel Spaß dabei.

08.06.21

Dass das ein Blutdruckhochtreibender Tag werden würde, ahnte ich heute Morgen schon. Nachdem sich herausgestellt hat, dass Gustl sich nicht sonderlich für die Jagd eignet, (Schuss- und Wildscheu) hat sich Manfred schweren Herzens dazu entschlossen, sie herzu- geben. Sie ist jetzt bei einer netten Frau, die zwar auch jagt, aber doch nicht so intensiv wie Manfred. Machs gut und blamier uns nicht kleiner Wuselbusel.

08.06.2021

Momentan liegt die Zucht leider auf Eis, da mir eine (altershalber) eine Zuchthündin fehlt

27.03.21

Gustl hat die Verbandsjugendprüfung zusammen mit Gudrun erfolgreich abgelegt.    Mit Gudrun deshalb, weil Gudrun für ihre Richteranwartschaft die Verbandsprüfungen VJP, HZP und VGP mit einem Vorstehhund erfolgreich ablegen muss.

(Einen kleinen Punkt hat sie ja jetzt geschafft. Hoffen wir, dass sie die zwei weiteren Hürden auch noch erfolgreich meistert.)

19.03.21

Das ist ein trauriger Abend. Unser Worodin ist im sagenhaft biblischen Alter von 32 Jahren zu seiner letzten Grußaufstellung auf- gallopiert.

Wir sind traurig. Er war ein wahres Schätzchen.


Hallo, hier ist Gustl, das bayrische Dirndl frech, aber trotzdem noch etwas schüchtern. Adija hab' ich mir als Mama-Ersatz rausgesucht :-)) Wei Wei will ja nichts von mir wissen :((







10.04.2020

Ein Lichtblick am Himmel. Eine hoffentlich würdige Nachfolgerin von Bee ist eingetrudelt.

  • 03.02.2020
  • Heute ist ein Sch...-Montag. Gegen 11.00 Uhr ist unsere Bee im jugendlichen Alter von grad mal 4,5 Jahren  in die ewigen Jagdgründe gegangen. Machs gut kleiner Wirbelwind.


Columbo zeigt absolute Standruhe und Gehorsam